15 Jahre Freundeskreis Ohrdruf

Am 3.September 2013 feierte der Freundeskreis Ohrdruf sein 15 jähriges Bestehen. Grund genug aus diesem Anlass in den Bürgersaal im Schloss Friedenstein nach Ohrdruf einzuladen.

Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste und Mitglieder der Selbsthilfegruppe durch Hartmut Hess(Gruppenleitung). Die Grußworte kamen von der Bürgermeisterin der Stadt Ohrdruf Frau Hopf, sowie dem 2.Beigeordneten des Landkreises Gotha Herrn Fröhlich.

Klaus Limpert vom Bundesverband der Freundeskreise aus Kassel gab anschließend die Einführung für den Höhepunkt der Festveranstaltung.

Mit dem Stück "Machtlos" stellten die Kinder der Theatergruppe "Große Freiheit" aus Münster in NRW ihr Können unter Beweis. Die jungen Künstler stammen aus vorwiegend Suchtbelasteten Familien und gaben mit diesem Stück Einblick in ihre Gefühlswelt und Probleme. Begeistert und zu gleich nachdenklich honorierten alle Anwesenden die Leistung der kleinen Schauspieler mit viel Applaus. In der anschließenden Gesprächsrunde kamen die Gäste mit den jugendlichen Akteuren ins Gespräch.

www.große-freiheit gescher.de

 *Die Bildrechte liegen bei der Theatergruppe "Große Freiheit"